Main-Post Artikel vom 12.10.2012